Über mich

Verena Helfer
Verena Helfer

Ich unterstütze Transformations- und Änderungsprozesse für jeden, der/die sich mit dem Gedanken anfreunden kann, dass jegliche Veränderung in unserem Leben zuerst in uns selbst stattfinden muß. Unsere Gedanken sind der Spiegel des Lebens, das wir führen. Um aus dem ewigen Kreislauf von Gefühlen die Gedanken hervorrufen und diesen Gedanken die neue Gefühle im selben Schema produzieren, können wir aussteigen um die eigenen Innenwelt neu zu formen. Breathwork ist das Tool das ich nutze um eine neue Gefühlswelt zu erschließen, woraus neue Gedanken geformt werden können, die die Grundlage für neue Wege und Erlebnisse im Leben sind. Kurz gesagt, persönlichkeits- Transformation. Wir selbst tragen die volle Verantwortung für unsere Gesundheit und das kann kein Medikament oder Arzt ändern.

Mit Breathwork habe ich für mich das Instrument gefunden, das mich diese volle Verantwortung übernehmen lässt, mit all den radikalen Veränderungen, die das eigene Denken und Sein durchmachen muss, um volle Präsenz im eigenen Leben zu erreichen. 

Ein Journalismus-Studium, zwei Jahrzehnte in der Medienbranche und eine internationale Karriere mit einer Überdosis Stress und das Missachten der eigenen inneren Stimme haben meine Gesundheit schwer angegriffen. Auf der Liste standen eine chronische Stoffwechselerkrankung, Hautleiden, Lymphschwäche, Augendruck … you name it.


Meine Psyche geriet zunehmend unter Stress und Panik, weil ich mit den bekannten Methoden keine Besserung erreichte. Meine Suche nach einer Lösung hat mich zu einer Coaching Ausbildung, NLP, einer Lebens- und Sozialberaterausbildung i.S geführt. Aber auch in diesem Bereich konnte ich nur teilweise Antworten finden. Nach hunderten von Stunden Breathwork und Meditation, einer 12-Monatigen Ausbildung in Breathwork-Science, Breath-Therapie und Breath-Consultation weiß ich heute, dass mir die körperliche Ebene gefehlt hat.

 

Vieles davon wollte ich analytisch, mit meinem Kopf, lösen. Ich habe mir schwer getan, zu fühlen und mich selbst dabei wahr zu nehmen. Die bewusste Atmung und Breathwork haben mir einen Weg durch alte Verhaltensmuster und Prägungen gezeigt an denen ich mit herkömmlichen Methoden wohl jahrelang gearbeitet hätte. Ein Werkzeugt, das einen Weg in die Innere Welt eröffnet.

Durch eine veränderte Wahrnehmung und das Lösen von alten Blockaden und Mustern konnte ich bisher eine ganze Reihe von Dingen verändern:

  • Reduzierter Augendruck und das Auflösen einer schweren Pflasterallergie.
  • Eine seit zehn Jahren bestehenden Gräserallergie und Sonnensensitivität.
  • Meine Schlafstörungen sind verschwunden, Panikattacken, die mich zeitweise davon angehalten haben vor die Tür zu gehen, sind vollständig verschwunden.


Zwei Kleinkinder unter drei Jahren bringen mich nur noch sehr selten aus der Fassung.
Morgendliche Schwellungen, aufgrund eines stockenden Lymphsystems, existieren nicht mehr. Motivation, Lebensfreude und die Wahrnehmung für die schönen Dinge, haben neue Wertigkeit bekommen.

 

Es liegt mir am Herzen, dieses Werkzeug mit jedem zu teilen die/der sich eine echte Veränderung im Leben wünscht. Mit Breathwork von DieHelfer möchte ich weitergeben, was ich für mich entdeckt habe, nämlich die Tür zu einem besseren, gesünderen und erfüllteren Leben. In uns verbergen sich Fähigkeiten, die wir kaum zu glauben wagen, durch Breathwork bekommen wir Zugriff auf diese bereits angelegten Ressourcen.

„Your issues are in your tissues, better breath them out!“

Back To Top